Das 32-GB-EMMC-Modul wird geliefert, wozu es dient und was wir damit machen können

Vor kurzem haben wir ein neues EMMC-Modul für unsere KP3S Pro V2 und KLP1 herausgebracht. Benutzer können den Systemspeicher auf 32 GB erweitern, was viel größer ist als die ursprüngliche Größe von 8 GB. In diesem Tutorial erfahren Sie mehr über EMMC und zeigen Ihnen, wie Sie es verwenden.

32 GB EMMC-Modul für KP3S Pro V2 und KLP1

Aktualisieren Sie das 32-GB-EMMC-Modul für KP3S Pro V2 und KLP1

https://kingroon.com/products/upgrade-32gb-emmc-module-for-kingroon-kp3s-pro-v2-and-klp1

Teil 1 Was ist EMMC?

Eine eingebettete MultiMediaCard (eMMC) ist ein kleines Speichergerät, das aus einem NAND-Flash-Speicher und einem einfachen Speichercontroller besteht. Der eMMC-Standard für eingebettete Flash-Speicheranwendungen wurde 2006 von JEDEC und der MultiMediaCard Association entwickelt.

Im Vergleich zur angeschlossenen SD-Karte hat sie eine Lese- und Schreibgeschwindigkeit von 52 MB/s, was viel schneller ist als eine SD-Karte, die wir normalerweise zum Flashen des Klipper-Systems verwenden.

Teil 2 Warum brauchen wir EMMC?

Normalerweise gibt es zwei Möglichkeiten, das Klipper-System auf einem 3D-Drucker auszuführen:

  1. Verwenden Sie so etwas wie einen Raspberry Pi, um die Steuerung des Original-Mainboards zu übernehmen.
  2. Verwenden Sie ein All-in-One-Klipper-Mainboard wie KP3S Pro V2 und KLP1

Bei der ersten Möglichkeit speichern und betreiben wir das Klipper-System mit einer SD-Karte. Es kann zu Problemen oder Systemausfällen kommen, wenn die Geschwindigkeit nicht für das System geeignet ist.

Wählen Sie in diesem Fall bitte eine Hochgeschwindigkeits-SD-Karte. Falls Sie viele Dateien haben oder Zeitraffervideos mit Klipper erstellen, ist es auch besser, mindestens 32 GB Speicherplatz zu haben.

Das EMMC-Modul wird auf dem Mainboard von KP3S Pro V2 und KLP1 verwendet und bietet ausreichend Geschwindigkeit und Stabilität für Klipper-Lauf.

Wenn Sie nicht gerne über ein USB-Laufwerk drucken oder Zeitraffervideos erstellen möchten, ist auch ein größeres EMMC-Modul erforderlich.

Teil 3 Wie man es benutzt

Wenn Sie nicht wissen, wie Sie das System auf Ihr EMMC-Modul flashen, hilft Ihnen das folgende Tutorial und stellt die Aktualisierung der System-Image-Dateien für Ihr KP3S Pro V2 oder KLP1 bereit.

So fälschen Sie den EMMC-Chip auf Kingroon KP3S Pro V2 und KLP1

https://kingroon.com/blogs/3d-print-101/how-to-falsh-the-emmc-chip-on-kingroon-kp3s-pro-v2-klp1-klipper-3d-printers

Setzen Sie einfach das EMMC-Modul auf den Adapter, schließen Sie den Adapter dann an einen Hochgeschwindigkeits-SD-Kartenleser an und schon können Sie ihn flashen.

Wenn es nicht gelesen werden kann und die Verbindung korrekt ist oder das Blinken in der Mitte stoppt, obwohl die EMMC nicht angeschlossen ist, benötigen Sie einen neuen und besseren SD-Kartenleser.

Oder Sie können eines der folgenden nehmen:

MKS EMMC-ADAPTER V2 für KINGROON KP3S Pro V2 und KLP1

https://kingroon.com/products/mks-emmc-adapter-v2-for-kingroon-kp3s-pro-v2-and-klp1

Teil 4 Kopieren Sie das alte Systemabbild

Das Flashen eines neuen Systems bedeutet, dass alle darin enthaltenen Inhalte oder Einstellungen gelöscht werden und Sie mit allen Komponenten des Druckers von vorne beginnen müssen. Vielleicht möchten die Leute also alles auf das neue EMMC-Modul verlagern. Es ist eigentlich einfach zu machen.

Montieren Sie einfach beide EMMC-Module auf Ihrem PC und verwenden Sie balenaEtcher. Anschließend verwenden Sie die Funktion zum Klonen des Laufwerks.

Das bedeutet auch, dass Sie 2 Adapter + 2 SD-Kartenleser oder 2 MKS EMMC-ADAPTER V2 benötigen.

Sobald Sie beide Module an Ihren PC angeschlossen haben, öffnen Sie balenaEtcher, wählen Sie „Laufwerk klonen“ und wählen Sie dann das 8-GB-Original-EMMC-Modul als Flash-Quelle aus. Wählen Sie dann das 32 GB große neue EMMC-Modul als Ziel. Klicken Sie auf Flash und warten Sie, bis es fertig ist.

Stellen Sie das aktuelle System auf dem neuen Chip wieder her

Danach sind Sie fertig.

Installieren Sie das neue 32-GB-EMMC-Modul in Ihrem Drucker und schalten Sie es ein. Es verhält sich wie das Original.

Und dieses neue EMMC-Modul hilft Ihnen dabei, mehr Dateien auf Ihrem Drucker zu speichern und Zeitraffervideos auf Klipper zu ermöglichen.

Vorheriger Artikel 6 Ausdrucke, die Sie auf dem KINGROON KP3S Pro V2 haben müssen
Nächster Artikel Führen Sie Klipper mit einem 30 USD teuren Orange Pi Zero 2 aus, dem besten Ersatz für den Raspberry Pi

Hinterlasse einen Kommentar

* Benötigte Felder