Was Sie über 3D Touch und BL Touch wissen sollten

3D Touch ist eines der einfachsten Dinge, die Sie für Ihre Marlin 3D-Drucker bekommen können, die nicht über Funktionen zur automatischen Bettnivellierung verfügen. Es ist kostengünstig und einfach einzurichten und zu konfigurieren. Sie können auch viele Tutorials und Ausdrucke dafür finden.

In diesem Tutorial sammle ich einige Informationen und Tipps, die Sie vielleicht darüber wissen möchten, und hoffe, Ihnen bei der Verwendung Zeit zu sparen.

Bevor wir beginnen, müssen wir einige Grundlagen darüber wissen.

Das Licht)

Da es immer als Ersatz für den BL Touch verwendet wird und es bei den Anschlüssen leichte Unterschiede gibt, beachten Sie die Diagramme auf dem Chip und stellen Sie sicher, dass die Verbindung korrekt ist. Danach helfen Ihnen die Lichter dabei, den Betriebsstatus zu erkennen. Wenn Sie nach der Ersteinrichtung das rote Licht sehen, müssen Sie Ihre Verbindung überprüfen und sicherstellen, dass sie richtig angeschlossen ist. Blaue/violette Lichter bedeuten, dass es gut funktioniert.

Wenn alles in Ordnung ist, das Problem aber weiterhin besteht, liegt höchstwahrscheinlich ein Defekt vor.

Abstand zur Düse)

Danach sollten Sie sicherstellen, dass der Stift höher als die Düse ist und die Bauplatte berühren kann, da er sonst nicht richtig ausgelöst werden kann.

Erkennung)

3D Touch/BL Touch gibt den Stift frei, um die definierten Koordinaten zu erkennen und dann das Bett mit Versätzen auszurichten. Wenn einer der Punkte nicht erkannt wurde, fährt der Extruder hoch und blinkt rot. Wenn dies passiert ist, müssen Sie die Firmware-Konfiguration überprüfen, die Koordinaten anpassen oder den Ausdruck anpassen, um den 3D Touch zu montieren.

Es konnte nicht überprüft werden, ob die BLTouch-Sonde angehoben ist. erneut versuchen.)

Wenn Sie sehen „BLTouch konnte die Sonde nicht anheben“ oder „Fehler beim Überprüfen, ob die BLTouch-Sonde angehoben ist; Um es erneut zu versuchen“ in Klipper müssen Sie die Pin-Einstellungen überprüfen. Für 3D-Drucker, die das KP3-Mainboard verwenden, sollte es „sensor_pin: ^PC4“ und „control_pin: PA8“ sein.

Okay, hier kommen die Tipps.

Austauschbare Stifte

Die Pins des 3D Touch/BL Touch sind austauschbar. Lösen und entfernen Sie einfach die Schraube an der Oberseite. Sie können den Stift herausnehmen und ersetzen. Der Stift kann bei einem fehlgeschlagenen Druck oder einer falschen Einrichtung beschädigt werden, aber der 3D Touch selbst ist langlebiger als der Stift.

Wenn Sie darüber nachdenken, einen zu haben oder zusätzliche Pins als Backup zu besorgen, können Sie über den folgenden Link einen solchen erhalten.

3D-Touch-Nivellierungssensor und Sonde: https://kingroon.com/products/3d-bltouch-leveling-sensor

Halten Sie sich vom Magneten fern

Magnete verändern die Magnetpole des 3D Touch. Sie müssen es von Magneten oder magnetischen Gegenständen fernhalten. Dieses Problem ist nicht leicht zu erkennen, wenn 3D Touch mit Marlin-Modellen verwendet wird.

Es wurde während der Ersteinrichtung in der Klipper-Firmware gefunden. Ich habe die Befehle „Pin Down“ und „Pin Up“ verwendet, um den 3D Touch auf dem KP3S 3D-Drucker zu testen. Es funktioniert, allerdings mit entgegengesetzter Richtung, aber die Konfiguration war in Ordnung. Dann fällt mir ein, dass ich diesen Stift mit einem Magneten am Kühlschrank befestigt habe. Nach Austausch des Pins funktioniert es.

Verwenden Sie den gleichen Ausdruck wie im Tutorial

Dieses Problem tritt auf, wenn für die Montage des 3D Touch ein anderer Druck verwendet wird. Da die Koordinaten der Erkennungspunkte in der Marlin-Firmware definiert sind, stellt der 3D Touch durch die Verwendung desselben Ausdrucks zur Messung sicher, dass diese Koordinaten korrekt erkannt werden. Wenn Sie lieber einen anderen Ausdruck verwenden möchten, müssen Sie die Koordinaten in der Firmware-Konfiguration anpassen.

Klebestift verwenden

Die gut haftende Anfangsschicht ist der Schlüssel für jeden erfolgreichen Druck. Sie ist auch wichtig für einen 3D Touch/BL Touch, da die heruntergefallenen Drucke den Stift beschädigen und Ihr Hotend ruinieren könnten. Verwenden Sie daher einen Klebestift auf dem Heizbett, um solche Probleme zu vermeiden.

Vor dem Z-Sonden-Offset vorheizen

Etwas kaltes Filament kann an der Düse haften bleiben und dazu führen, dass Ihr Z-Sonden-Offset nicht mehr genau ist. Das Vorheizen der Düse trägt zur Reinigung der Düse bei und sorgt für ein genaues Ergebnis. Dieser Tipp funktioniert auch bei der manuellen Bettnivellierung.

Zuerst die manuelle Bettnivellierung

Manuelle Bettnivellierung vor dem Upgrade auf 3D Touch/BL Touch. Es hilft Ihnen, das Bett so flach wie möglich zu machen. Mit dem neuen Sensor können Sie also deutlich bessere Ergebnisse erzielen.

Keine Vibration

Stellen Sie sicher, dass der Schreibtisch bei der automatischen Bettnivellierung nicht vibriert, da dies sonst zu Fehlschlägen oder falschen Ergebnissen führen kann. Schalten Sie die Klipper-Modelle in der Nähe aus oder stellen Sie sie an oder stellen Sie den Drucker auf einen flachen und stabilen Tisch, um den Vorgang auszuführen.

Vorheriger Artikel Führen Sie Klipper mit einem 30 USD teuren Orange Pi Zero 2 aus, dem besten Ersatz für den Raspberry Pi
Nächster Artikel So drucken Sie über Slicer mit UltiMaker Cura, PrusaSlicer und Orca Slicer

Kommentare

Dave - Dezember 3, 2023

Not being rude, but this page makes no sense! I see English words, but they do not form coherent sentences. Would you be kind enough to re-write the page in English, without the use of a Google translator, with someone that actually writes in clear and understandable English.
Please, and thank you.
Nov 12, 2023

Hinterlasse einen Kommentar

* Benötigte Felder